| SlR.sfb32 [S3.F4]  
zwidelft.gif

Auf 80er Asienfahrt

Bilder von Konrads Seefahrt zwischen Asien und Nordeuropa in den 1980ern
auf Schiffen der Typen MERIDIAN-II, Schnellfrachter (Typ I), MERCATOR, MONSUN und SATURN
(vgl. Schiffe - Frachter, groß), und dazu ein bebilderter Epilog aus heutiger Zeit
Bildchen mit feinem, hellblauen Rahmen lassen sich größer anschauen ("Klick mich!").

zwideblu.gif

Auf MS "Frankfurt/Oder" (Typ MERIDIAN-II)
Bäcker Konrad auf dem Peildeck der "Frankfurt/Oder"
slr-bl32-07-kv1203052111.jpg
Arbeit an Deck der "Frankfurt/Oder"
slr-bl32-08-kv1203052114.jpg
Seeleute sind tierlieb
midi/slr-bl32-08-kv1703022016.jpg midi/slr-bl32-08-kv1703022017.jpg
Wer in Penang/Malaysia Zeit hatte, besuchte auch mal den Schlangentempel; für drei oder vier Ringgit ("Mal. $") gabs dort ein POLAROID. Und hinterher ging es in die "HONG KONG BAR", wo man in Fotoalben nach Kollegen suchte. War auch so eine Sitte, nach dem zweiten Bier wurde die Gruppe am Tisch fotografiert, um ein paar Zeilen gebeten, und diese landeten zusammen mit dem Bild in Einsteckalben. Man konnte dann im nächsten Jahr sehen, wo die Kollegen von letzter Reise jetzt fuhren. Wenn sie weiterhin in der Fern-Ost-Relation unterwegs waren.
Fortsetzung dieser Bar-Bildergeschichte in 1984 seht hier weiter unten. Und dort als eine der Verlockungen.
Erinnerungen an gesellschaftliche Begleitumstände unserer Seefahrt in den 1980ern
slr-bl32-08v-kv1605262047.jpg slr-bl32-08v-kv1605262048.jpg

zwideblu.gif

Auf MS "Karl Marx" (Schnellfrachter (Typ I))
slr-bl32-09-kv1203052139.jpg
Ladung
slr-bl32-10-kv1203112218.jpg
Die "Karl Marx" hatte eine sehr schöne Bar...
slr-bl32-11-kv1203112223.jpg
Bordfete auf "Karl Marx" - Von wegen "nur die Besten", selbst einbeinige Schiffsköche
hatten eine Chance, als die "Karl Marx" 1986 nach Shanghai in die Werft fuhr.........
Bootsrolle inmitten des Indik auf dem Schnellfrachter (Typ I) "Karl Marx"
slr-bl32-0901-kv121112.jpg slr-bl32-0902-kv121112.jpg slr-bl32-0903-kv121112.jpg slr-bl32-0904-kv121112.jpg slr-bl32-0905-kv121112.jpg slr-bl32-0906-kv121112.jpg slr-bl32-0907-kv121112.jpg slr-bl32-0908-kv121112.jpg slr-bl32-0909-kv121112.jpg slr-bl32-0910-kv121112.jpg slr-bl32-0911-kv121112.jpg slr-bl32-0912-kv121112.jpg slr-bl32-0913-kv121112.jpg slr-bl32-0914-kv121112.jpg slr-bl32-0915-kv121112.jpg slr-bl32-0916-kv121112.jpg slr-bl32-0917-kv121112.jpg slr-bl32-0918-kv121112.jpg
Die Aufnahmen entstanden 1986. Die "Karl Marx" war unterwegs nach Shanghai und bediente auslaufend Hamburg, Bremen und auf alle Fälle eine Pier auf der Insel Borneo, wo der Großteil der Ladung rausging. Da wir gut im Plan lagen, wurden alle vorgeschriebenen Manöver durchexerziert. So auch einmal die Bootsrolle komplett mit Williamson Turn und Aussetzen des Bootes in Fahrt. Da unser Kapitän (Kapt. Jakisch) kein Italiener war, saß er nicht als erster im Boot, sondern blieb auf der Brücke.
slr-bl32-10-kv1302182145-kl.jpg
Wir konnten sogar dorthin fahren, wo es gar keinen Hafen gab. Hauptsache, der Bootsmann und seine Jungs konnten das Schiff irgendwo festmachen. Kräne brauchten wir nicht. Kein Witz: Als wir nach Sipitang auf der Insel Borneo fuhren, gab es dort nur diese Fingerpier und eine Piste ins Innere der Insel. Festmachen in "Eigenleistung". Zoll oder Imigration sahen wir dort nicht. Der Supercargo, Mr. Yeo aus Singapore, kam per Helicopter.
slr-bl32-11-kv1203112216-kl.jpg
Das Bild entstand auf der "Karl Marx" in Shanghai. Wir
gaben dort alle Ladung ab, und dann ging es in die Werft.

zwideblu.gif

Konrad zu seinen Fotos von der Seefahrt:
Mit den Bildern ist es so, dass sie seit 1990 aus ihren Kisten nicht mehr ans Licht gekommen sind. Und ich wollte ohnehin mal durchforsten und wegschmeißen.

Oft habe ich Straßenszenen und Gebäude fotografiert. Über diese Bilder kann ich nur noch den Kopf schütteln - damals war es der Blick in eine andere Welt. Meine Bewertung der Aufnahmen ist inzwischen eine andere geworden. Aber eben die Bilder unserer Schiffe und unserer Arbeit sollten irgendwo doch erhalten bleiben. Also sagt Ihr mir, was Ihr gern hättet, und ich sehe, ob ich dazu was finde und liefern kann. Denn habe ich es seit meinem nicht ganz freiwilligen Abmustern bis heute nicht geschafft, aus meinen zehn Jahren Seefahrt ein Buch zu machen, wird das in nächster Zukunft auch nicht passieren. Und in zehn Jahren, wenn ich in Rente gehe, wird's keinen mehr interessieren.

Dann wäre da noch eine Sache: Einige der Kollegen auf meinen Bildern haben leider schon die letzte, große Reise angetreten. Und die noch Lebenden kann ich nicht um Erlaubnis für eine Veröffentlichung bitten, habe keine Adressen.

zwideblu.gif

Auf MS "Sondershausen" (Typ MERCATOR)
"Brüder, zur Sonne, zur Freiheit"
slr-bl32-16-kv1203052130.jpg
Leider weiß ich nicht mehr, ob auf Ausreise oder heimreisend, früh am Morgen oder abends. Nur der Schiffstyp ist klar zu erkennen. Und da ich laut Seefahrtsbuch fünf Reisen auf der "Sondershausen" fuhr, ist das Schiff bekannt.
Auf der "Sondershausen" gemustert vom 15.09.83 bis 09.01.1984:
slr-bl32-17-kv1203052124.jpg slr-bl32-18-kv1203052125-kl.jpg
Bäcker (Kochsmaat Konrad V.), 1. Koch (Klaus Dieter T. aus Lauterbach/Rügen, +), Purser-Praktikant und Purser
Seltene Ansichten aus dem Wirtschaftsbereich:
slr-bl32-19a-kv1210260058.jpg
slr-bl32-19b-kv1210260058.jpg slr-bl32-19c-kv1210260058.jpg slr-bl32-19d-kv1210260058.jpg slr-bl32-19e-kv1210260058.jpg slr-bl32-19f-kv1210260058.jpg slr-bl32-19g-kv1210260058.jpg slr-bl32-19h-kv1210260058.jpg
In der Tiefkühllast hatten wir damals extra einige Dinge ausgepackt.
slr-bl32-19-kv1203052138.jpg
Obersteward G. (genannt Gaston) aus Annaberg-Buchholz und ein Matrose nach dem Frühschoppen am 25.12.1983.
slr-bl32-20-kv1203052140-kl.jpg
Abends auf der "Sondershausen"
slr-bl32-21a-kv1210260058.jpg slr-bl32-21b-kv1210260058.jpg
Pflege des laufenden Gutes auf der "Sondershausen"
Die "Sondershausen" auf Flussreede in Asien.
slr-bl32-12-kv1203052141-kl.jpg
slr-bl32-13-kv1203072057-kl.jpg slr-bl32-14-kv1203072057-kl.jpg
Habe noch einmal nachgeschaut, rechts und links vom Schwergut-Mast meine ich, zwei der hellbraunen Fähren zu sehen. Die rechte wird vom Kranausleger verdeckt. Eventuell war das vor Georgetown/Penang.
In der "HONG KONG BAR", Penang/Malaysia
midi/slr-bl32-15-kv1703022143.jpg
Hier eines der Fotos aus dieser Bar in Georgetown/Penang. Besatzungsmitglieder MS "Sondershausen" von links: Koch Konrad, Maschinen-Assistent, Mitte hinten Steward E. V., vorn Stewardess Sabine S., rechts Maschinen-Assistent. Wenn ich das Originalfote bei gutem Licht betrachte, meine ich als Datum den 3.6.1984 zu erkennen. Die Jahreszahl ist vor dem Bierglas, die 6 am Ellbogen. (Und die 3 ganz rechts vor der Stuhllehne)
Mit "Sondershausen" auf Reede Singapur
slr-bl32-21-kv1203051826.jpg
Auf dem Weg von Japan nach Harstad kamen wir durch schöne, warme Gegenden.
MS "Sondershausen" 1984 im Suez-Kanal
slr-bl32-22-kv1203052139-kl.jpg slr-bl32-23-kv1203112210-kl.jpg slr-bl32-24-kv1203052141-kl.jpg
Schnell durch und weg hier!
  slr-bl32-26-kv1203122122-kl.jpg slr-bl32-25-kv1203112204-kl.jpg
Und zwei Bilder mit einem eher seltenen Motiv: Begegnung mit "Valter Ulbrikht" (Typ VARNEMUNDE).
(Die DSR stellte ein Schiff mit diesem Namen im Mai 1989 in Dienst. Ratet mal, wer die ersten beiden Reisen,
eine ins Mittelmeer und eine nach Fernost, mitgemacht hat.)
Siehe unten.
MS "Sondershausen" - Weihnachten auf See
slr-bl32-27-kv1203072059-kl.jpg
slr-bl32-28-kv1203072059-kl.jpg
Das Buffet wurde Weihnachten 1984 auf der "Sondershausen" angerichtet.
Mit "Sondershausen" im Englischen Kanal
slr-bl32-29-kv1203091642.jpg
Die "Sondershausen" 1985 in Harstad auf den Lofoten, Norwegen
slr-bl32-30-kv1203051832-kl.jpg slr-bl32-31-kv1203051831-kl.jpg slr-bl32-32-kv1203051819-kl.jpg slr-bl32-33-kv1203051823-kl.jpg slr-bl32-34-kv1203051821-kl.jpg
Auf der letzten Japan-Reise im Jahr 1984 nahmen wir in Japan als Ladung in allen Luken (Unterraum) Ankerketten für eine Bohrinsel an Bord. Unsere Reise führte uns dann nach Harstad auf den Lofoten. Im Januar war da "Sonnenaufgang" - es wurde etwas heller, kurz vor zwölf Uhr. Großartig. Hafen gab es für Schiffe unserer Größe dort nicht. War alles eher auf Fischer und die Offshore-Versorger ausgelegt. Wenn man zwei Reisen hintereinander in den Tropen war, ist Norwegen im Januar und nördlich vom Polarkreis einfach nur kalt. Die Kulisse war aber großartig, das Wasser sehr sauber.
Auf den ersten zwei Bildern sieht man den Fjord mit Bohrinsel. Die Ketten wurden mit Autokränen und Bordgeschirr auf den Offshore-Versorger "Senorita" übergeben, und der brachte sie dann zum Empfänger. Was ich noch weiß, die einzelnen Kettenlängen waren viel länger als üblich (bei der Seefahrt).
MS "Sondershausen" einlaufend Hamburg
slr-bl32-35-kv1203052131.jpg
Ca. 1984/85
Etwa Bildmitte ist die halbtauchende Bohrplattform "Treasure Hunter" auszumachen,
die zu der Zeit dort umgebaut und neu ausgerüstet wurde.
Mit "Sondershausen" im NOK
slr-bl32-36-kv1203052133.jpg

zwideblu.gif

Mit MS "Radebeul" (Typ MONSUN)
MS "Radebeul" - Schlepper längsseits (Besatzungswechsel auf Reede)
slr-bl32-37-kv1210232259.jpg
Gute Geister an Bord eines Schiffes in ihrem Reich - der Kombüse der "Radebeul"
slr-bl32-38-kv1210232259.jpg
Besichtigungen in China
slr-bl32-39a-kv121023-kl.jpg
slr-bl32-39b-kv121023-kl.jpg slr-bl32-39c-kv1305091337-kl.jpg
Während unserer China-Reise mit der "Radebeul" gab es noch Liegezeiten von bis zu einer Woche, und so konnten wir in Quingdao in die Laoshan-Berge fahren, von wo die weltberühmte Brauerei ihr Wasser bezieht. Die Brauerei hat dort einen Drachen aus 0,7-l-Bierflaschen hingestellt. Fand ich schon damals originell.
Für die einen nur ein Schiff ...
slr-bl32-40a-kv1305091337.jpg

... für mich der schönste Arbeitsplatz
der Welt. MS "Radebeul" 1988.
slr-bl32-40b-kv1305091338.jpg
Das ist der 2. TO der "Radebeul" Klaus (?) J. in seiner Kammer. Er schickte mir vor Jahren nach meinem Eintrag bei "Musterrolle" eine eMail. Arbeitet und lebt jetzt in Hamburg.
Wenn es mal wieder länger dauert ...
slr-bl32-40c-kv1305091339.jpg
 
Mit zunehmender Reisedauer wurden die Ideen immer skurriler. Also erst Haare und Bart wachsen lassen und dann die Schere angesetzt.
Warum meine Bewerbung für die Kolonialverwaltung trotzdem abgelehnt wurde, ist mir ein Rätsel. Vielleicht hätte ich mich doch mit vier Trägern (statt wie anfangs acht geforderte) für meine Sänfte zufrieden geben sollen...
slr-bl32-40d-kv1605262101.jpg
Bordfasching, der Koch als Scheich
zwidelft.gif
midi/slr-bl32-40e-kv1703022135.jpg
Noch Bordfasching: Des Eisbärs sehr gelungenes Kostüm hatte er extra auf die Reise mitgenommen; seine Frau, auf dieser Reise als mitreisende Ehefrau auch mit dabei, hatte ein gleiches, sehr aufwändig gearbeitetes Kostüm mit.
Der selbstgemachte Spaß war aber auch nötig, bei diesem Ernst der Umstände:
slr-bl32-40e-kv1605262047.jpg slr-bl32-40e-kv1605262049.jpg

zwideblu.gif

MS "Walter Ulbricht" (Typ SATURN)
In der "Voll Voraus" anlässlich der Indienststellung der "Walter Ulbricht", Kapitän Nelhübel im Interviev:
slr-bl32-41a-kv170302200.jpg slr-bl32-41b-kv170302200.jpg

zwideblu.gif

Epilog: Ein Haufen Arbeit / Konrads Sammelwut
So sieht es fast täglich auf meinem Schreibtisch zu Hause aus:
slr-kv-2feb2013-0032.jpg slr-kv-2feb2013-0033.jpg slr-kv-2feb2013-0034.jpg
Inzwischen habe ich die ebenfalls recht zahlreichen Familienbilder aussortiert und in Stapelboxen gepackt (der nächste Winter kommt bestimmt). Wie zu erkennen ist, habe ich ja meist auch alles ordentlich beschriftet und zum Teil die Dias einzeln mit Erklärungen auf Listen versehen. Leider fehlt genau das bei den obigen Kombüsenbildern. Aber mir fehlen noch einige Fotos aus den Kombüsen, wo ich anhand der Personen eine genaue Zuordnung treffen kann. Momentan tendiere ich bei den Kombüsenbildern zur "Radebeul".
Meine Frau geht heute Abend zum "Mädelsabend", da werde ich also wieder den Scanner anschalten.
Viele Grüße aus Zwickau, Konrad, 3.3.2013
slr-kv-8jan2016-2367.jpg slr-kv-8jan2016-2368.jpg slr-kv-8jan2016-2369.jpg
Zum Glück hat Konrad sein eigenes Zimmer im Haus und kann dort Bücher, Dias, Fotos, Ansichtskarten und andere Dinge horten ... Im linken Bild die Bände aus der Gelben Reihe von J. Ruszkowski aus HH, welche ihn vom Titel und der Inhaltsangabe her interessierten. Meist bestellte er sich vorm Urlaub drei bis vier Stück und ließ sie gleich nach Hiddensee ins Ferienhaus schicken. Somit war bei Schlechtwetter der Urlaub gerettet. Und bei Sonnenschein konnte er am Strand lesen. Was im mittleren und im rechten Bild steht, dürften wir kennen, selbst gelesen haben oder sogar besitzen. Mancher hätte sie auch gern (die drei rechten Bände - von GUD). 8.1.2017
In diesem Zusammenhang gab Konrad uns wertvolle Tipps für weitere Maritime Literatur.
slr-kv-8jan2016-2372.jpg slr-kv-8jan2016-2373.jpg slr-kv-8jan2016-2374.jpg
Seine Bücher benutzt Konrad gleichzeitig als Aufbewahrungsort für Fotos, Zeitungsartikel, Ansichtskarten und andere "Belegstücke" wie Fahrkarten, Eintrittskarten, Werbeblätter, Handzettel und dünne Prospekte. Wenn also ein Buch aufgeschlagen wird, finden sich oft zu den dort gezeigten Bildern eigene Dinge zum gleichen Thema.

zwideblu.gif
Großen Dank an Konrad Völkel aus Zwickau für seine Fotos und Scans.

Teilweise Fotoshow mit Shadowbox, © 2007-2010 M.J.I. Jackson
zwideblu.gif
"Auf 80er Asienfahrt": Seeleute Rostock e.V., Mai 2013

   

zwidelft.gif
  26.03.2017  
zwidelft.gif